Schlauchwagen
Beide Gerätehäuser sind mit einem Schlauchwagen ausgestattet auf denen sich jeweils 480 m B-Druckschlauch befinden.Sie sind heute eher selten zu sehen und stammen bei uns als Überbleibsel der LF-8 Robur. Außer auf die Autobahn werden diese Anhänger bei jeglicher Art von Brandbekämpfung von uns mitgeführt.Unsere Jugendfeuerwehr besitzt ebenfalls so einen Anhänger der mit B-Schlauch, C-Schlauch, A-Saugschläuchen,Strahlrohren einer Tragkraftspritze Ts 8/8 und diversem Wettkampfmaterial ausgestattet ist.




Ebenfalls aus DDR Zeiten stammen unsere 3 Tragkraftspritzen wovon 2 noch funktionstüchtig sind aber zur Brandbekämpfung nicht eingesetzt werden.

letzter Einsatz
 
22.12.2015 Sturmschaden Langenstück
News
 
Homepage Update
03.01.2016
Termine
 
Dienstags 18:00 - 19:00 Uhr Wehrleiterstunde

Samstags 18:00 - 20:00 Uhr Kameradschaftsabend

Samstag 16.01.2016 / 18:00 Tannenbaumverbrennen
 
Insgesamt waren schon 106551 Besucherhier!